UDLP / Nachrichten

UD Las Palmas-Spieler leuchten dem Tag der Kinder im Materno-Krankenhaus auf

Heute um die Mittagszeit haben die Spieler von UD Las Palmas und das technische Team ihren traditionellen Besuch im Kinderkrankenhaus Materno Infantil gemacht. Nach ihrem Training in Telde fuhr das Team mit dem Bus zum Krankenhaus.

Zurück

16/01/2019 12:04

Die Fußballer von UD Las Palmas haben bei diesem traditionellen Januar-Besuch ihre gemeinnützige Seite und soziale Verantwortung gezeigt, um Kinder zu besuchen, die im Materno Infantil in der Hauptstadt im Krankenhaus verbringen. Die gelbe Entourage bestand aus dem professionellen Kader und dem technischen Team, wobei Manager Paco Herrera die Führung übernahm.

Während ihres Besuchs bei den pädiatrischen Patienten des Universitätsklinikums Materno Infantil de Canarias machte sich die Gruppe auf den verschiedenen Etagen des Gebäudes auf den Weg und verteilte verschiedene Club-Geschenke, darunter Rucksäcke und Hemden, die ein breites Lächeln auf die Gesichter brachten. Die jungen Empfänger waren alle sehr dankbar für den Besuch und die Geschenke.